Skip to content
Startseite » Wissenswertes rund um das Thema Fußball » Fußball Länderspiele legal online gucken – wie geht das?

Fußball Länderspiele legal online gucken – wie geht das?

Fußball Länderspiele legal online gucken - wie geht das

Wenn Sie sich in der Bundesrepublik Deutschland aufhalten und Spiele der deutschen Nationalmannschaft online sehen wollen, so ist das über die Mediatheken und Streaming-Dienste der großen Sendeanstalten möglich. Allerdings sind die Voraussetzungen für eine Nutzung sehr unterschiedlich, die damit verbundenen Kostenstrukturen manchmal etwas unübersichtlich.

Die Online Streaming-Angebote von RTL/TV Now

Aktuell und in den kommenden Jahren werden die Spiele der deutschen Mannschaft von verschiedenen Anbietern online ausgestrahlt: RTL zeigt über seinen online Streaming-Dienst TV Now alle Qualifikationsspiele der deutschen Mannschaft zur WM 2022 sowie 17 von 51 Spielen der EM 2024 live. Die Nutzung dieses Dienstes ist allerdings mit Kosten verbunden, RTL bietet dafür zwei verschiedene „TV Now“ Pakete an: Erstens „TV NOW Premium“ für 4,99 Euro im Monat – bei dieser Auswahl wird die Übertragung noch von einem Werbeblock unterbrochen und es wird nur ein Stream für ein Gerät zu Verfügung gestellt. Wenn Sie noch drei Euro pro Monat drauf legen und damit 7,99 Euro bezahlen, erhalten Sie das Paket „TV Now Premium Plus“ – es ist komplett werbefrei und der Stream kann gleichzeitig auf zwei verschiedenen Geräten gesehen werden.

Für beide Pakete gilt eine Kündigungsfrist von 30 Tagen. Vorsicht: RTL bietet auch eine „Live Only“-Version von TV Now für 2,99 Euro im Monat an – diese günstige Variante reicht aber nicht aus, um Spiele der Fußballnationalmannschaft zu sehen. Dafür müssen Sie ein „Premium“ oder „Premium Plus“ Paket kaufen. Sie können „TV Now Premium“ für einen Monat kostenlos testen – Voraussetzung dafür ist, dass Sie sich auf der Webseite von TV Now registrieren. Aber Achtung: Wenn Sie sich dafür entscheiden den Dienst doch nicht zu nutzen, müssen Sie rechtzeitig vor Ablauf der Monatsfrist kündigen – sonst wird die Registrierung automatisch mit Beginn des zweiten Monats kostenpflichtig. Sie können die Dienste von „TV Now Premium“ und von „TV Now Premium Plus“ auf allen Endgeräten nutzen, also im Browser auf ihrem Laptop, Tablet oder Desktop Computer zu Hause, oder natürlich auch unterwegs über die TV Now App auf dem Smartphone in allen gängigen Betriebssystemen.

Online Streaming der Nationalmannschaft bei ARD und ZDF

ARD und ZDF besitzen die Ausstrahlungs-Rechte für die restlichen 34 Spiele der EM 2024 – alle diese Spiele sind auch im Live-Stream der Mediatheken beider Sender zu sehen, natürlich ohne zusätzliche Kosten (außer der in Deutschland geltenden, obligatorischen Haushaltsabgabe in Höhe von derzeit 18,36 Euro pro Monat für die Rundfunkgebühren). Auch hier gilt: Die Streams sind im Browser auf Laptop, Tablet, Desktop oder Smartphone zu sehen.

Auch Magenta TV/Telekom streamen Spiele der Nationalmannschaft

Darüber hinaus werden alle Spiele der EM 2024 auch bei Magenta TV, dem Streaming Angebot der Telekom, übertragen. Wenn Sie einen Telekom-Festnetzanschluss oder einen Mobilfunk-Laufzeitvertrag besitzen, können Sie das Streaming Angebot von Magenta für ein komplettes Jahr gratis nutzen. Ab dem 13. Monat kostet das Abo 4,95 Euro im Monat – es ist mit einer Frist von 30 Tagen zum Monatsende kündbar. Wenn Sie kein Telekom-Kunde sind, wird es deutlich teurer: Das Monatsabo kostet dann 16,95 Euro und ist mit einer Kündigungsfrist von 30 Tagen zum jeweiligen Monatsende kündbar. Sie können allerdings auch ein Jahresabo abschließen, das sie monatlich 9,95 Euro kostet. Hier müssen Sie beachten, das die Laufzeit mindestens 12 Monate beträgt und die Kündigungsfrist auf zwei Monate ausgedehnt wird. Sämtliche Angebote von Magenta TV sind auf allen Endgeräten sichtbar.

Alle 64 Spiele der Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar (21.November bis 18.Dezember) werden von Magenta TV online gezeigt. ARD und ZDF streamen 48 Spiele live. Unabhängig vom Turnierverlauf werden alle Spiele der deutschen Nationalmannschaft von ARD und ZDF übertragen und damit auch im online Streaming-Angebot der öffentlich-rechtlichen Sender live zu sehen sein. Lediglich einige Spiele der Achtel- und Viertelfinale werden nicht bei ARD und ZDF zu sehen sein, ebenso wie das Spiel um Platz drei – sofern die deutsche Mannschaft nicht beteiligt ist.

Weitere Online Streaming-Angebote von großen Fußball-Events

Es gibt noch eine Reihe weiterer Online Streaming-Dienste, wie zum Beispiel DAZN oder Sporttotal, die per App Fußballspiele übertragen, darunter auch Spiele von Nationalmannschaften bei großen Turnieren – aber kein Spiel der deutschen Nationalmannschaft. Auch bei diesen Diensten gibt es unterschiedliche Abo-Pakete: Das DAZN Monatsabo kostet beispielsweise 14,99 Euro und beinhaltet noch Spiele aus weiteren Wettbewerben wie der Bundesliga, der Champion´s League und der Euroleague. Das Jahresabo kostet 149,99 Euro. Die Abos sind jeweils zum Ende der Laufzeit kündbar. Diese Dienste sind auch auf allen internetfähigen Endgeräten nutzbar.

Sie sollten natürlich Zugang zu einem einigermaßen leistungsfähigen WLAN-Netz haben, um einen störungs- und ruckelfreien Online-Streaming Empfang genießen zu können. Viel Spaß beim Zuschauen!

Hat dir der Beitrag gefallen?