Skip to content
Startseite » Tipps & alles rund um die Fußball-Ausrüstung » Fußballschuhe für Kunstrasen – so finden Sie die Richtigen

Fußballschuhe für Kunstrasen – so finden Sie die Richtigen

Fußballschuhe für Kunstrasen - so finden Sie die Richtigen

Seit einigen Jahren ist eine verstärkte Nachfrage, nach Fußballschuhen für den Kunstrasen zu vermerken. Das liegt sicherlich auch daran, dass es in Deutschland immer mehr Kunstrasenplätze gibt.

Seit einigen Jahren ist eine verstärkte Nachfrage, nach Fußballschuhen für den Kunstrasen zu vermerken. Das liegt sicherlich auch daran, dass es in Deutschland immer mehr Kunstrasenplätze gibt.

Allerdings sind nicht alle verwendeten Fußballschuhe, für die Benutzung auf einen Kunstrasenplatz geeignet, hier muss deutlich mehr Aufklärungsarbeit geleistet werden! Wenn Spieler die falschen Fußballschuhe benutzen, laufen sie Gefahr, sich Verletzungen zuzuziehen. Um das Verletzungsrisiko zu minimieren, sollten die Spieler nur Fußballschuhe für Kunstrasen benutzen.

Besonderheiten der Fußballschuhe für Kunstrasenplätze

Die besonderen Schuhe für den Kunstrasenplatz, sorgen für eine bessere Leistung auf dem Platz und bieten durch ihre verkürzten Stollen auf der Sohle, ein hohes Maß an Sicherheit. Eine Besonderheit ist mit der AG-Sohle zu nennen, sie sorgt nicht nur für den ausgezeichneten Gripp, sondern auch für die ausgezeichnete Verteilung der Kraft. Sie gewährleisten eine sehr gute Beweglichkeit, auf einem doch sehr griffigen und harten Untergrund. Durch den bestimmten Punkt im vorderen Fußbereich, unterstützen sie die notwendige Beweglich noch zusätzlich.

Die Fußballschuhe haben einen entscheidenden Vorteil, der in einem sehr geringen Risiko besteht, im Kunstrasen möglicherweise hängen zu bleiben. Die Fußballschuhe bieten dem Spieler auch eine höhere Wendigkeit. Wenn die richtigen Fußballschuhe für Kunstrasen benutzt werden, verringert sich das Risiko, sich einen Kreuzbandriss oder eine Verletzung am Meniskus zu zuziehen.

Vor dem Kauf von Fußballschuhe für Kunstrasen immer vergleichen!

Alle Fußballschuhe für Kunstrasen müssen mit AG kennzeichnet sein, darauf sollte unbedingt geachtet werden. Mit AG oder Artificial Ground gegenzeichnete Fußballschuhe, werden es dem Spieler ermöglichen können, die beste Traktion zu erreichen. Die speziell entwickelten Stollen, die die Fußballschuhe besitzen, ermöglichen ein problemloses Bespielen auf dem Kunstrasenplatz. Man sollte bedenken, dass ein Eindringen der Stollen der speziellen Fußballschuhe, auf einem Kunstrasenplatz nicht möglich ist. Unter einem Kunstrasenplatz befindet sich niemals Erde, deshalb sind die Fußballschuhe mit viel kleineren Stollen versehen worden.

Es ist unbedingt darauf zu achten, dass auf einem Kunstrasenplatz, nur Fußballschuhe mit der AG-Kennzeichnung benutzt werden. Nur so kann eine ausreichende Sicherheit und Effizienz gewährleistet werden.

Die Langlebigkeit von Fußballschuhe für Kunstrasen

Auf einem Kunstrasen zu spielen ist nicht einfach und sehr gewöhnungsbedürftig. Die Spieler brauchen eine gewisse Zeit, um sich an den extrem harten Untergrund zu gewöhnen. Ganz wichtig in diesem Zusammenhang ist, dass die Fußballschuhe aus dem richtigen Material gefertigt worden sind. Das verwendete Material bei der Herstellung muss gewährleisen, dass es der harten Oberfläche des synthetischen Rasens, standhalten kann. Deshalb müssen die Fußballschuhe, sehr gut verarbeitet und aus hochwertigem Material gefertigt worden sein.

Diese hochwertigen Fußballschuhe, haben natürlich auch ihren Preis, hier sollte auch nicht gespart werden, das wird sich rächen. Wer dennoch sparen möchte und sich für günstige Fußballschuhe entscheidet, läuft Gefahr, sich zu verletzen. Erfahrungsgemäß sind die billigen Fußballschuhe für Kunstrasenplätze auch nicht sehr langlebig.
Vor dem Kauf sollte deshalb auch ganz dringend, auf die Gewährleistung einer hohen Langlebigkeit geachtet werden.

Auf die richtige Passform kommt es an

Eine entscheidende Rolle spielt die Passform der AG-Fußballschuhe. Hier geht es um den richtigen Halt, den die Schuhe dem Spieler vermitteln müssen. Die Schuhe sollten sich am Fuß wie eine zweite Haut anfühlen, heißt, sie müssen absolut sicher sitzen. Der Schuh muss besonders im Bereich Ferse und Zeh einen sehr großen Halt bieten, der Fuß darf auf gar keinen Fall nach innen abrutschen. Nur so können schwere Verletzungen vermieden werden und das sollte doch oberste Priorität haben.

Für Kunstrasenfußballschuhe die richtige Größe wählen

Menschen sind unterschiedlich gebaut und da macht die Anatomie des Fußes auch keine Ausnahme! Es gibt viele Gründe, warum Schuhe nicht auf Anhieb passen, die Breite kann ein ausschlaggebender Punkt sein. Weiterhin ist zu bedenken, dass bei eventuellen Fußfehlstellungen, die Größe perfekt angepasst werden muss.

Man sollte aber grundsätzlich davon ausgehen, dass Fußballschuhe immer kleiner ausfallen. Es macht also wirklich Sinn, die Schuhe ein oder zwei Nummern größer anprobieren, besonders wenn der Spieler einen breiten Fuß hat.

Fazit

Es ist gerade sehr wichtig, sich Gedanken über den richtigen Fußballschuh für den Kunstrasenplatz zu machen. Die Plätze, die mit Kunstrasen bestückt worden, haben in Deutschland schon fast die Überhand eingenommen. Es werden grundsätzlich immer mehr und deshalb ist die Nachfrage nach Fußballschuhe für Kunstrasen, ebenfalls deutlich angestiegen.

Zu beachten sind hierbei zusätzlich die Vorgaben der Gemeinde-oder Stadtverwaltung, wie auch die Herstellervorgaben.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am: 11. August 2022 von Anatoli Bauer

Hat dir der Beitrag gefallen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.