Startseite » Tipps & alles rund um das Fußball-Training » Schusskraft beim Fußball trainieren/erhöhen – so gehts

Schusskraft beim Fußball trainieren/erhöhen – so gehts

  • by Anatoli Bauer
Schusskraft beim Fußball trainieren/erhöhen - so gehts

Wie viele Tore willst du schießen? Das ist die Frage, die sich jeder einzelne Fußballspieler stellen muss, wenn er entscheidet, wie hart er trainieren soll. Wenn die Antwort „viel“ lautet, dann solltest du dich auf Möglichkeiten zur Steigerung der Schusskraft im Fußball konzentrieren. Allzu oft verbringen die Spieler ihre Zeit damit, ihre Beweglichkeit und Ballkontrolle zu verbessern, versäumen es aber, ihre Schusskraft im Training zu steigern. Das ist ein großer Fehler. In diesem Blog-Beitrag werden wir 11 Schritte besprechen, die dir helfen, deine Schusskraft im Fußball zu verbessern und dein Torpotenzial zu maximieren!

Mit welcher Technik kann ich meine Schusskraft beim Fußball erhöhen?

Es gibt eine Reihe verschiedener Techniken und Übungen, mit denen sich die Schusskraft im Fußball steigern lässt. Dazu zählen die folgenden Übungen:

Die erste ist die Sprungbrett-Übung, bei der man auf ein Brett mit zwei großen Kästen darauf springt. Mit dieser Übung kannst du deinen vertikalen Sprung und deine Fähigkeit, den Ball höher und härter zu schießen, verbessern.

Eine weitere Technik sind die Squat Thrusts (auch als Burpees bekannt). Dabei geht man in eine tiefe Hocke und wirft sich dann wieder in eine aufrechte Position, bevor man diese Bewegung erneut wiederholt. Es hat sich gezeigt, dass diese Übungen die Beinkraft, die Schnelligkeit und die Ausdauer verbessern – alles nützliche Fähigkeiten für jeden Fußballer!

Mit welchen Übungen kann ich meine Schusskraft verbessern?

Zusätzlich zu den oben genannten Techniken gibt es eine Reihe verschiedener Übungen, die du als Teil deines Trainingsplans verwenden kannst. Dazu gehören:

  • Ballwurf an die Wand; dabei wirft man Bälle an die Wand und springt dann hinterher, bevor man sie in der Luft fängt.
  • Kastensprünge; dabei springt man aus dem Stand auf einen Kasten und wieder zurück.
  • Wandschüsse; dabei entfernt man sich zwei Schritte von der Wand, bevor man den Ball mit voller Wucht gegen sie schießt.

Was ist plyometrisches Training?

Plyometrie bezieht sich auf jede Übung, die ein hohes Maß an Anstrengung erfordert, damit kurze Energiestöße freigesetzt werden können. Ein Beispiel für plyometrisches Training ist das Auf- und Abspringen mit dem gesamten Körpergewicht. Als Teil der 11 Schritte zur Steigerung der Schusskraft im Fußball ist es wichtig, eine Form von plyometrischen Übungen in die Trainingspläne aller Spieler einzubauen.

Was ist die beste plyometrische Übung für Fußballspieler?

Der einbeinige Dreisprung hat sich als effektive plyometrische Trainingsübung erwiesen. Dabei beginnt man im Stehen und springt dann mit einem Bein in die Luft, bevor man die Übung viermal auf jeder Seite wiederholt. Diese Technik trägt dazu bei, die Explosivität des gesamten Körpers zu verbessern und trägt dazu bei, dass der Spieler härter und schneller schießen kann.

Was ist ein guter Trainingsplan, um meine Schusskraft im Fußball zu verbessern?

Ein Trainingsprogramm, der dir helfen soll, deine Schusskraft im Fußball zu verbessern:

  • Aufwärmen: Beginnen jede Trainingseinheit mit leichtem Joggen, gefolgt von dynamischen Dehnübungen. Damit deine Muskel und dein Körper sich aufwärmen können.
  • Plyometrische Übungen: Integriere plyometrische Übungen in deine Trainingsroutine als Teil eines Konditionierungsprogramms.
  • Sprintübungen: Entwickele Schnelligkeit und Ausdauer, indem du Sprintübungen in deiner Aufwärm- und Abkühlungsroutinen einbaust.
  • Kraft- und Konditionierungsübungen: Trainiere die Beinkraft mit Kniebeugen, Kreuzheben und anderen Übungen zum Gewichtheben. Die Kraft des Oberkörpers kann auch mit Liegestützen, Klimmzügen und anderen Übungen trainiert werden.
  • Fußballspezifisches Krafttraining: Dazu gehören die oben beschriebene Sprungbrett-Übung, das Werfen von Bällen gegen eine Wand zur Verbesserung der Hand-Augen-Koordination und das Schießen auf ein Tor oder ein Netz – all das trägt zur Entwicklung der Schusskraft im Fußball bei!

Welche praktischen Tipps gibt es, um meine Schusskraft zu verbessern?

  • Versuche, so weit wie möglich vom Tor weg zu schießen.
  • Übe Kurvenschüsse in die obere Ecke des Netzes oder um eine Mauer herum.
  • Arbeite an deiner Technik mit einem Partner, der dich beobachtet und dir ein Feedback geben kann.
  • Übe deine Schüsse häufig, auch wenn du das Ziel oft verfehlest.
  • Je mehr Wiederholungen du machst, desto besser wird deine Technik.